SJ 2019/20

SJ 2019/20

Hier finden Sie einen Rückblick der Ereignisse des Schuljahrs 2019/20. Viel Spaß!

01.04.2020 – Lesewettbewerb ohne Abstand!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Lesewettbewerb-3-1200x675.jpg

Einen Tag vor dem Lockdown in Niedersachsen gab es noch ein spannendes Kopf – an – Kopf rennen.

So gut wie keinen Abstand (weil alle sooo gut gelesen haben!) hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lesewettbewerbs der Grundschulen in Oldenburg, die am Donnerstag, den 12.03.2020 in der Grundschule Kreyenbrück zum Finale zusammenkamen, um die beste Vorleserin oder den besten Vorleser aus den 3. und 4. Klassen zu küren.

Im Rahmen des Kooperationsverbundes Begabtenförderung, zu dem auch unsere Babenendschule gehört, fand in diesem Jahr zum ersten Mal ein hochdeutscher Vorlesewettbewerb statt.

Bereits Ende Januar hatte an unserer Schule eine gemischte Jury aus den vorher von den Klassen ausgewählten besten Vorleserinnen und Vorlesern zwei Kinder bestimmt, die nach Kreyenbrück durften: Ina aus der Klasse 3b und Finja aus der Klasse 4b. Mit viel Herzklopfen aber auch viel Können präsentierten sich die beiden Leseratten der Jury in Kreyenbrück.

Auch wenn sie keinen ersten Platz belegten, schaffte es Ina immerhin auf Platz 2 von den beiden Drittklässlerinnen ;-). Auf den Fotos könnt ihr vielleicht auch ihre Bücher erkennen. Lasst euch doch mal von ihnen berichten, wie es ihnen an dem Tag ergangen ist und worum es in ihren Büchern geht.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Lesewettbewerb1-1200x675.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Schullogo-Ina.jpeg
Außerdem hat Ina in der Coronazeit noch ein passendes Logo entworfen.

10.03.2020 – Rent a FÖJler: Die Kinder der AG Energie und Umwelt bauen Nistkästen für Wildbienen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image8-e1583843105412.jpeg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image3-e1583843065239.jpeg

Am Mittwoch, den 04.03.2020 bekam die AG: „Umwelt und Energie“ für einen Tag zwei FÖJler aus dem RUZ ausgeliehen. Nachdem Maitee und Theo mit den Kindern besprochen hatten, wie wichtig Bienen für uns Menschen und die Natur sind und warum sie dennoch so gefährdet sind, wurde mit den Kindern ein tolles Spiel gespielt, bei dem verdeutlicht wurde, warum wir möglichst viele Bienen brauchen. Anschließend bauten die Kinder Wildbienen-Nistkästen aus Schilfhalmen für den Schulhof, welche auch direkt vom Hausmeister aufgehängt wurden. Danke für das tolle Projekt, welches den Kindern auf sehr anschauliche Weise verdeutlicht hat, wie wir alle etwas zum Schutz der Wildbienen beitragen können.

26.02.2020 – PÄPP bringt Pepp in den Schulalltag

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image3-e1582742414578.jpeg

Am 24. und 25. Februar hat uns die Polizei Puppenbühne besucht und den Kindern auf eindrucksvolle Weise das richtige Verhalten im Straßenverkehr (Klasse 1,2) sowie den richtigen Umgang mit dem Internet (Klasse 3,4) nähergebracht. Auch ein Elterninformationsnachmittag zum richtigen Umgang der Kinder mit den neuen Medien gehörte zum Konzept. Danke für das tolle Programm, welches die Kinder sehr genossen haben.

22.02.2020 – Karneval am Babenend

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_0353-e1582384453399.jpg

Fasching war angesagt in der Grundschule Babenend. Daher kamen Schüler und Lehrer ausnahmsweise nicht in ihrer Alltagskleidung zur Schule… Alle Kinder hatten ein paar Leckereien für das große Buffet mitgebracht. In den Klassen wurde gefeiert und kleine Spiele gespielt. Über den ganzen Vormittag ging es zudem für jede Klasse jeweils für eine Stunde in die Turnhalle. Dort war ein Spiel- und Sportparcours aufgebaut. Hier konnten sich die Clowns, Polizisten, Superhelden und Co. so richtig austoben. Eine Polonaise durch die gesamte Schule gab interessante Einblicke in die wahnsinnige Kostümvielfalt. Ein großes DANKE an alle Beteiligten!

27.01.2020 – Spar‘ Energie!- Aber wie?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20191218_093731-1200x675.jpg

Im Rahmen der Hochbegabtenförderung besteht an unserer Schule eine Natur und Umwelt AG. Im Rahmen dieser AG haben wir das RUZ besucht und waren begeistert vom Klimaschutz. Nachdem der Zusammenhang zwischen Energiesparen und Klimaschutz erarbeitet wurde, entdeckten die Kinder an spannenden Stationen eigene Handlungsmöglichkeiten zum praktischen Energie- und Wassersparen.

27.01.2020 – Und wir drehen weiter ab…

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Abgedreht-1200x675.jpg

Am 06. Dezember haben wir wieder einmal „Abgedreht“ und mit dem Verzicht auf den Strom in den ersten vier Unterrichtsstunden ein symbolisches Zeichen fürs Klima gesetzt.

Schöne Bescherung fürs Klima

Da der vom Regionalen Umweltbildungszentrum der Stadt Oldenburg koordinierte Aktionstag in diesem Jahr mit dem Nikolaustag zusammenfiel, wurde auch bei uns das Thema „Geschenke für das Klima“ in den Mittelpunkt gestellt. Es sollten besonders im Hinblick auf die Weihnachtszeit der Ressourcenverbrauch sowie die Umwelt- und Klimafreundlichkeit beim Schenken betrachtet werden. Jeder Gegenstand, der neu gekauft wird, muss produziert, transportiert, verpackt und schließlich irgendwann entsorgt werden. Dabei werden Rohstoffe und Energie verbraucht, was die Umwelt und das Klima belastet. Alternativ wurden beim Aktionstag klimafreundliche Geschenke in Form von Gutscheinen und „Warmen (Wort-)Duschen“ hergestellt. Auch „Zeit zum Zuhören“ oder ein „Exklusivnachmittag ohne Handy“ landeten diesmal auf dem Gabentisch.

Das schönste Geschenk waren allerdings die Lieder und Gedichte mit denen alle Schulkinder und Erwachsene gemeinsam in der Aula in diesen tollen Tag gestartet sind.