Karneval am Babenend

Fasching war angesagt in der Grundschule Babenend. Daher kamen Schüler und Lehrer ausnahmsweise nicht in ihrer Alltagskleidung zur Schule…

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Karneval am Babenend

Spar‘ Energie!- Aber wie?

Im Rahmen der Hochbegabtenförderung besteht an unserer Schule eine Natur und Umwelt AG. Im Rahmen dieser AG haben wir das RUZ besucht und waren begeistert vom Klimaschutz. Nachdem der Zusammenhang zwischen Energiesparen und Klimaschutz erarbeitet wurde, entdeckten die Kinder an spannenden Stationen eigene Handlungsmöglichkeiten zum praktischen Energie- und Wassersparen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spar‘ Energie!- Aber wie?

Und wir drehen weiter ab…

Am 06. Dezember haben wir wieder einmal „Abgedreht“ und mit dem Verzicht auf den Strom in den ersten vier Unterrichtsstunden ein symbolisches Zeichen fürs Klima gesetzt.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Und wir drehen weiter ab…

Unser Sportprojekt war ein toller Erfolg!

In der vergangenen Woche wurde am Babenend der Sport ganz groß geschrieben!

Mittwoch bis Freitag wurde auf sehr vielfältige Weise Sport getrieben.

Am Mittwoch konnten in Workshops wie Rückenfit, Thai Chi, Tanzen, Ballspiele, Tischtennis und Walking Sportarten ausprobiert werden. Der Sponsorenlauf am Donnerstag hat nicht nur tolle Läufer und Läuferinnen sondern bei tollem Wetter auch viele Eltern angelockt. Am Freitag Morgen war Klettern im Oldenbloc und Schwimmen beim BTB angesagt und am Nachmittag schließlich ein großes Sportfest mit vielen Stationen, die es zu absolvieren galt. Mit Kaffee und Kuchen und schönstem Sonnenschein konnte schließlich gegen 17.00 Uhr das Wochenende eingeläutet werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unser Sportprojekt war ein toller Erfolg!

Kunststoff sparen beim Plastikfasten

An Stellwänden wurde das Thema Müll behandelt.

Oldenburg ist auf dem Weg zur „Mehrweg-Stadt“. Da passte die Aktion der Grundschule Babenend sehr gut dazu. In den Fastenmonaten März und April waren alle Schülerinnen und Schüler zum Plastikfasten aufgerufen. Dahinter stand der Verzicht auf Einwegbehälter, Trinkhalme, Folien und Verpackungen beim Schulfrühstück. Zudem wurde verstärkt darüber gesprochen, mit welchen einfachen Mitteln man im Alltag möglichst viel Müll vermeiden kann.

Bei einer Abschlussveranstaltung wurde der Erfolg sichtbar. Waren es vorher in einer Wochen zwei Säcke Plastikmüll, die an der Schule zusammenkamen, konnte durch das Plastikfasten die Menge auf einen halben Sack in vier Wochen reduziert werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kunststoff sparen beim Plastikfasten