2020 – Alles anders? Projekttag „Abgedreht?!“

2020 – Alles anders? Projekttag „Abgedreht?!“

Am 25.11.2020 fand erneut der Projekttag „Abgedreht?!“ an unserer Grundschule statt. Dieses Jahr stand der Tag unter dem Motto „2020 – Alles anders?“ Im Rahmen dieser Frage beschäftigten sich alle Klassen mit dem Thema Lichtverschmutzung: Was macht das viele Licht mit dem Tierleben? Kann ich nachts gut schlafen wenn es draußen hell ist? Diese und weitere Fragen wurden bei einer spannenden Stationsarbeit geklärt. Um auf die Energieverschwendung aufmerksam zu machen, wurde außerdem in den ersten beiden Stunden der Strom abgestellt.

Des Weiteren stand in der Pausenhalle ein Turm aus Papierhandtüchern der den hohen Verbrauch während der Corona Pandemie verdeutlichen sollte. Aus diesem Anlass fand im Anschluss ein Malwettbewerb statt: Die Schülerinnen und Schüler gestalteten Schilder die daran erinnern sollen, dass man nur zwei Handtücher zum Abtrocknen der Hände nutzen soll. Die Gewinnerbilder werden in der Schule ausgehängt.

Ein großes Dankeschön geht an Frau Buck die den Tag wieder mit besonders viel Engagement gestaltet hat. Wir freuen uns bereits auf das Projekt im nächsten Jahr!

Den NWZ Artikel zum Aktionstag finden Sie hier.

Teelichter statt elektrischem Licht
Papierhandtuchverbrauch während der Corona Pandemie

Kommentare sind geschlossen.